Online-Bewerbung Seminartrainer*innen 2017/2018


Die überparteiliche Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa sucht

  • in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen
  • Seminartrainer*innen (18-25 Jahre) für ihr Projekt Europa Verstehen,
  • die sich vor Ort für Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt in Europa einsetzen möchten.

Die vollständige Ausschreibung findest Du hier: http://schwarzkopf-stiftung.de/about/ausschreibungen/

Mit diesem Formular kannst Du Deine Bewerbung einreichen.

Du kannst dabei Deinen Lebenslauf als PDF-Datei hochladen, alle weiteren Angaben werden in dafür definierten Text-Feldern abgefragt.

Region

Hiermit bewerbe ich mich als Seminartrainer*in in ...
Berlin
Brandenburg
Hamburg
Nordrhein-Westfalen
Sachsen

Persönliche Daten

Name
Kontaktdaten
Geburtsdatum
 Unser Projekt Europa Verstehen folgt dem Peer-Education-Ansatz (Bildungsarbeit von jungen Menschen für etwa Gleichaltrige). Deshalb suchen wir Seminartrainer*innen im Alter zwischen 18 und 25 Jahren.

Motivation

Warum möchtest Du Peer-Trainer*in im Projekt Europa Verstehen werden?

 Max. 1.500 Zeichen

Kenntnisse/Erfahrungen

Wie würdest Du Deine Erfahrungen in der Bildungsarbeit für und mit Jugendlichen beurteilen/beschreiben? Wann und wo hast Du sie gesammelt?

 Max. 700 Zeichen
Welche Rolle spielt Vielfalt Deiner Meinung nach, zum Beispiel in Bildungskontexten? Welche Erfahrungen hast Du mit Vielfalt gemacht?

 Max. 700 Zeichen
Wie würdest Du Dein Wissen zur Europäischen Union beurteilen? Wie (und warum) hast Du es erworben?

 Max. 700 Zeichen
Sprachkenntnisse

Lebenslauf

Bitte lade hier Deinen Lebenslauf im PDF-Format hoch. Der Lebenslauf darf kein Foto enthalten.

Organisatorisches

Ich habe ein Ticket zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in der Region, für die ich mich bewerbe.
 Berlin und Brandenburg bilden gemeinsam eine Region.
Ich kann an folgenden Auswahl- und Schulungsterminen teilnehmen:
Auswahlgespräch (ca. 45 Minuten) am 16. oder 17. Mai 2017 in Berlin
Auswahlgespräch (ca. 45 Minuten) am 22. oder 23. Mai 2017 in Essen
Auswahlgespräch (ca. 45 Minuten) am 30. oder 31. Mai 2017 in Hamburg
Auswahlgespräch (ca. 45 Minuten) am 6. oder 7. Juni 2017 in Leipzig
Internationale Sommerschulung vom 18. bis 20. August 2017 in Berlin-Wannsee (hierfür werden Übernachtungs- und Reisekosten übernommen)
 Für Auswahlgespräche können Reisekosten nur in vorher genehmigten Ausnahmefällen erstattet werden.
Ich habe Zeit und Lust, bis August 2018 mindestens 10 EU-Kompakt-Kurse durchzuführen.
Ich habe Zeit und Lust, neben der Kursdurchführung kontinuierlich und aktiv am begleitenden Qualifizierungsprogramm teilzunehmen.
 Hierzu gehören Hospitationen bei erfahrenen Trainer*innen, etwa vierteljährliche Treffen in der Regionalgruppe und eine regionenübergreifende Schulung pro Halbjahr.
Kommentare
 

Bitte nutze dieses Feld, wenn Du Deinen Angaben im Bereich „Organisatorisches“ etwas hinzufügen möchtest - zum Beispiel, falls Du schon eine Präferenz für die Zeit des Auswahlgesprächs hast.

Bitte verrate uns abschließend, wie Du auf unsere Ausschreibung aufmerksam geworden bist.
Webseite der Schwarzkopf-Stiftung
Facebook/Twitter/andere soziale Netzwerke
E-Mail-Nachricht der Schwarzkopf-Stiftung
E-Mail-Nachricht oder Webseite einer anderen Organisation
Job-Portal auf www.stiftungen.org
Stellenwerk
The Changer
Woloho Workletter
Sonstiges: 
Keine Antwort

Datenschutz

Ich willige darin ein, ...
... dass die von mir eingegebenen Daten von der Schwarzkopf-Stiftung und ihren Partnern zum Zweck des Auswahlverfahrens elektronisch gespeichert und bearbeitet werden (erforderlich).
... dass die von mir eingegebenen Daten von der Schwarzkopf-Stiftung auch über die Dauer des Bewerbungsverfahrens hinaus gespeichert werden, damit ich ggf. auf weitere Ausschreibungen aufmerksam gemacht werden kann.
 Wenn Du nicht damit einverstanden bist, dass wir die von Dir eingegebenen Daten speichern, darfst Du dieses Formular nicht abschicken.