Caution: JavaScript execution is disabled in your browser or for this website. You may not be able to answer all questions in this survey. Please, verify your browser parameters.

Bewerbung Reisestipendium 2022 | Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa

Wir freuen uns, dass du dich für unser Reisestipendium "Visionen für Europa" mit der Deutsche Bahn/ Interrail bewerben möchtest.

Bevor du mit der Bewerbung startest, lies bitte unsere FAQs.

Der Bewerbungszeitraum endet am 30. Mai 2022.

 

Bis zum 15. Juni erhältst du von uns eine Nachricht, ob deine Bewerbung erfolgreich war.

 

Falls du Fragen hast, kannst du Anil Altintas per Mail erreichen: a.altintas@schwarzkopf-stiftung.de
 

There are 20 questions in this survey.
Aktueller Hinweis zu COVID-19

Aufgrund des Corona (COVID-19)-Virus beachte bitte für den gesamten Zeitraum der Reiseplanung und während der Reise, die aktuellen Empfehlungen der Auswärtigen Dienste, der EU: Travel during the coronavirus pandemic | European Commission (europa.eu) und der WHO: https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019

Die Sicherheit und Gesundheit der Stipendiat*innen hat für uns höchste Priorität. Eine Reise und das Stipendium sind nur dann anzutreten, wenn keine Einreisewarnungen für bestimmte Gebiete oder Länder ausgesprochen wurden und der Schutz deiner Gesundheit und deiner Umwelt nicht in Gefahr gerät. Bitte schließt für eure gewählten Reisemittel notfalls eine Reiserücktrittsversicherung ab. Wir empfehlen euch, sich zum gebuchten Reiseland bis unmittelbar vor Reiseantritt auf dem Laufenden zu halten und vorgeschriebene Hygienemaßnahmen einzuhalten. Dazu werden wir im weiteren Verlauf mit euch im engen Austausch bleiben und uns dazu je nach Stand der Gesamtlage oder per Einzelfall mit dir Entscheidungen treffen.

Hinweis: Die Schwarzkopf Stiftung Junges Europa und Deutsche Bahn übernehmen keine Kosten über die Bereitstellung des Interrail-Passes hinaus. Kosten für Sitzplatzreservierungen müssen selbst getragen werden. Corona-relevante Kosten für ggf. Kosten für Selbsttests, PCR-Tests, medizinische Masken als auch Quarantäne-Kosten für Hotels o.ä.  werden nicht übernommen, genauso wenig wie Verpflegungs- und Unterkunftskosten.

(This question is mandatory)
Die Hinweise zu COVID-19 habe ich zur Kenntnis genommen.
Über dich
Wir möchten mehr über dich und deine Motivation für ein Reisestipendien erfahren.
(This question is mandatory)

Erfüllst du alle Bedingungen für ein Stipendium?

Hinweis: Bewerbungen von jungen Menschen, die bislang an wenigen internationalen Austauschformaten teilgenommen haben und oder von jungen Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte*n-, aus ländlichen Gegenden, aus Berufsschulen und mit Haupt- oder Realschulabschluss sind ausdrücklich erwünscht und werden insbesondere berücksichtigt.

  • Ich habe verstanden, dass das Stipendium an die Beschäftigung mit dem genannten Ausschreibungsthema geknüpft ist.
  • Ich weiß, dass Stipendien nur an eigenständig geplante Projektreisen vergeben werden. (Teilnahmen an Konferenzen oder Veranstaltungen oder die Mitfinanzierung von Auslandsaufenthalten sind nicht Teil des Stipendiums).
  • Ich habe verstanden, dass ich ein Stipendium nur bekommen kann, wenn ich allein (oder mit eigenem Kind) reise (siehe Regelungen https://www.bahn.de/angebot/international/interrail)
  • Ich weiß, dass die Reise mit dem Stipendium mindestens zwei Wochen dauern soll. 

 

(This question is mandatory)

Wie heißt du?

(This question is mandatory)

Warum bist du bisher wenig oder gar nicht gereist und wieso willst du jetzt gerne reisen? (min. 100 Wörter)

max. 1200 characters, ca. 250 words 

(This question is mandatory)

Gibt es etwas, wofür du dich neben deinem Beruf/ Schule/ Ausbildung/Studium  interessierst bzw. (gesellschaftlich) einsetzt oder was dir wichtig ist?

max. 1200 characters, ca. 250 words

(This question is mandatory)

 Wir möchten weniger repräsentierte und weniger sichtbare Perspektiven auf Europa unterstützen. Welche Perspektive(n) auf Europa würdest du gerne im Rahmen deines Stipendiums stärken und / oder bringst du selbst ein?

max. 1200 characters, ca. 250 words 

Über die Reise

In diesem Abschnitt möchten wir mehr über dich und deine Motivation für ein Reisestipendium erfahren.

(This question is mandatory)

In welche Länder möchtest du reisen? Und warum? (Max. 150 Wörter)

(This question is mandatory)
Wie lange und in welchem Zeitraum möchtest du reisen?
(This question is mandatory)
Zu welchem Thema wirst du ein Video erstellen? Wie wirst du es zu dem Ausschreibungsthema "Visionen für Europa" verknüpfen? Was ist deine persönliche Vision für Europa?
 
(This question is mandatory)

 Warum dieses Thema? (min. 100 Wörter)

Persönliche Informationen
(This question is mandatory)

In welchem Jahr bist du geboren?

Bei Beginn der Reise solltest nicht jünger als 18 Jahre und nicht älter als 27 Jahre sein.
(This question is mandatory)

Adresse an der du deinen gewöhnlichen Aufenthalt hast.

Mit welchen Pronomen identifizierst du dich?
optional

Was ist dein schulischer oder beruflicher Hintergrund? (optional)

(This question is mandatory)

Was ist deine E-Mail Adresse?

(This question is mandatory)

Bitte bestätige deine E-Mail Adresse.

Datenschutz
(This question is mandatory)
Wie hast du über die Reisestipendien der Schwarzkopf-Stiftung erfahren?
(This question is mandatory)

Hiermit bin ich einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten, die aus meiner Bewerbung hervorgehen, nur für den Zweck der Bewerbung um ein Reisestipendium bei der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa verarbeitet werden dürfen und nach einer Aufbewahrungsfrist von 6 Monaten, vollständig gelöscht werden. Die von mir eingereichte Bewerbung kann jeder Zeit zurückgezogen werden. Nach der DSGVO habe ich die Möglichkeit, meine Rechte als Betroffene*r (Artikel 15 bis 21 DSGVO) zu jeder Zeit in Anspruch zu nehmen.

Reach out to dataprotection@schwarzkopf-stiftung.de to exercise your right to withdraw any data you may have submitted in the application process. 

(This question is mandatory)

Der/ die Reisestipendiat*in räumt dem Anbieter das Recht ein, alle Bestandteile des Projektes (Texte, Bild-, Video-, Audio- und sonstige Daten) unter Nennung des Nutzer*innennamens zu veröffentlichen, zu vervielfältigen und öffentlich zugänglich zu machen oder anderweitig zu verbreiten, und zwar sowohl auf der Plattform als auch in Printprodukten, die der Anbieter im Rahmen seines Wettbewerbs und/oder zur Bewerbung seiner satzungsgemäßen Tätigkeit anfertigen kann. Die Einräumung erfolgt als zeitlich und geografisch uneingeschränktes, einfaches Recht.

(This question is mandatory)
 Der/ die Reisestipendiat*in garantiert dem Anbieter, über alle erforderlichen Rechte an allen Bestandteilen seiner Projektidee zu verfügen; dies betrifft insbesondere auch Persönlichkeitsrechte von Personen, die in eingereichten Fotos oder Videos abgebildet sind. Der/ die Nutzer*in stellt den Anbieter von allen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber dem Anbieter wegen etwaiger Rechtsverletzungen durch das eingereichte Material erheben. Der Freistellungsanspruch umfasst auch die in einem solchen Zusammenhang erforderlich werdenden Kosten einer angemessenen Prüfung und ggf. Rechtsverteidigung, es sei denn, dass der/ die Stipendiat*in die Beanstandung des/ der Dritten nicht zu vertreten hat.